Dettmer-Psychotherapie
Top
Supervision
Psychotherapie
Coaching

Über mich

kathinka dettmer 4

Kathinka Dettmer, Jahrgang 1970

Ich habe mich immer für den Menschen interessiert und bin über Journalismus, Dramaturgie und Öffentlichkeitsarbeit zum Beraten gekommen. Wie funktionieren Systeme, wie kann sich der Einzelne darin gesund und glücklich erhalten? Wie können wir in ganzheitlicher Weise Beruf und Privates, Schönes und Schmerzliches, Pflichten und Bedürfnisse in einer kreativen Balance halten? Wie können wir gemeinsam mit anderen unsere Fähigkeiten einsetzen, dass sie zum Nutzen des Ganzen wirksam werden? Welche Aufgaben, welche Rollen ergeben sich für uns daraus?

Das waren die Fragen, die mich zur Supervision brachten.

Der Einzelne mit sich und seiner persönlichen Geschichte braucht Freiräume für Entwicklung und Entfaltung und manchmal auch Unterstützung und Begleitung auf seinem Weg. Die Einbeziehung unseres tiefen körperlichen Wissens um den nächsten stimmigen Schritt und kreative Ausdrucksmöglichkeiten, die unser Inneres sichtbar machen und transformieren, sind die Grundlagen meiner therapeutischen Arbeit geworden.

In der Auseinandersetzung mit Inhalten, die mir begegnen, sind Seminare und Workshops entstanden. Einen Raum zu kreieren, in dem Erleben zu Lernen führt, macht die Faszination für mich dabei aus. Im Prozess und in der Präsenz kann sich Neues entwickeln.

Qualifikationen